Aktuelles

Main-Limes-Realschule Obernburg

Der kleine Prinz

Wer kennt sie nicht, diese berühmten Worte „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“. Die Schülerinnen und Schüler der fünften, sechsten und siebten Klassen der Main-Limes-Realschule Obernburg konnten am Mittwoch, 19.12.2018, der Aufführung des „Kleinen Prinzen“ mit Augen und Ohren folgen und dabei erfahren, woher diese so tiefsinnige Aussage stammt und welche Bedeutung sie für das Leben hat. Die Mitglieder des „Theaters Fritz und Freunde“ aus Augsburg waren auf Einladung der Schulleitung gekommen, um dem Stoff des gleichnamigen millionenfach verkauften Buches von Antoine de Saint-Exupèry Bühnenleben einzuhauchen und die Botschaften kindgerecht, abwechslungsreich und spannend zu vermitteln. Gerade in der Vorweihnachtszeit sollte den Kindern mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit gegeben werden, einen Moment inne zu halten und zum Nachdenken zu kommen. Die poetischen Klänge der Band Mandara, die die Schauspieler begleiteten, ergänzten und verbanden die Szenen ideal. Nach 70 Minuten bedankten sich die Schülerinnen und Schüler bei den Darstellern und Musikern mit viel Applaus. In den folgenden Unterrichtsstunden wurden teilweise die Botschaften des kleinen Prinzen mit den Schülern besprochen und aufgetretene Fragen beantwortet, um mit sehendem Herzen die Weihnachtszeit zu erleben.

 

Main-Limes-Realschule Obernburg - Dekaneistraße 2 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022-26430 - Fax: 06022-264320 - E-Mail: sekretariat@rsobernburg.de
Copyright © 2019 Main-Limes-Realschule-Obernburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.