Aktuelles

Main-Limes-Realschule Obernburg

Bienvenue à Honfleur 2019

Wie bereits die Jahre zuvor fand auch 2019 der Schüleraustausch zwischen dem Collège Alphonse Allais in Honfleur und der Main-Limes-Realschule in Obernburg statt. Nachdem die französischen Schüler letztes Jahr zu Besuch in Unterfranken waren, fand nun der Gegenbesuch statt. Da beim letzten gemeinsamen Austausch bereits deutsch-französische Freundschaften entstanden waren, war die Vorfreude auf ein Wiedersehen riesig. Begleitet wurden die Schüler von ihren Lehrkräften Simone Sperl und Mark Dickmann.

Nach einer 12-stündigen Anreise am Mittwoch, den 01.05.2019 erlebten die deutschen Schüler den Donnerstag zunächst im Collège Alphonse Allais: Sie folgten mit ihren französischen Partnern am Vormittag einigen Unterrichtsstunden in unterschiedlichsten Fächern und erhielten so einen Einblick in den Alltag an einer französischer Schule. Anschließend ging es in das Stadtzentrum, wo die Schüler durch eine Rallye die Stadt näher erkundeten. Gegen Mittag ging es zurück an das Collège, dort stärkten sich alle in der Kantine für das Nachmittagsprogramm. Bei der Schifffahrt zu der Pont de Normandie zeigten sich die Schüler interessiert und beeindruckt.

Am Freitag wurden die deutschen Schüler von der Schulleiterin offiziell begrüßt und durften sich über ein deutsches Frühstück freuen. Im Anschluss daran bekamen die Schüler in der Cidrerie von Apreval Einblick in die Herstellung von Apfelsaft, Cidre, Pommeau, Calvados sowie Vinaigre und mussten die neu erworbenen Kenntnisse in einem Quiz, das nur von deutschen und französischen Schülern gemeinsam gelöst werden konnte, unter Beweis stellen.

Nach einem gemeinsamen Picknick ging es weiter zu einem weiteren Highlight der Fahrt- dem Strandsegeln nach Asnelles. Wind- und wetterfesteingepackt starteten die Schüler nach kurzer Einweisung in ihren Segelwägen. Den Samstag und Sonntag verbrachten die Schüler in den Gastfamilien, wobei am Samstagnachmittag eine Aktivität im Trampolinpark stattfand. Viele Schüler berichteten von diesen Familientagen über Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen. Am Montag wurde ein Ausflug in die Käserei Graindorge in Livarot unternommen. Durch die Betriebserkundung der Fromagerie mit Filmsequenzen, Führung entlang der Produktionslinie und Verkostung erhielten die Schüler einen kulinarischen Einblick. Ein Nachmittag in der Schule mit Unterrichtsbesuchen und weiteren sportlichen Begegnungen der deutschen und französischen Austauschpartner beim Baseballspiel war ein weiterer Beitrag für die wachsenden Kontakte zwischen den Austauschpartnern, die sich dann am Dienstag tränenreich voneinander verabschieden mussten und viele Pläne für weitere, private Besuche schmiedeten. 

Möglich ist dies nur durch die finanzielle Unterstützung, die wir vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und der Regierung von Unterfranken erhalten. Der nächste Besuch der französischen Schüler ist für das Jahr 2020 geplant.

Main-Limes-Realschule Obernburg - Dekaneistraße 2 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022-26430 - Fax: 06022-264320 - E-Mail: sekretariat@rsobernburg.de
Copyright © 2019 Main-Limes-Realschule-Obernburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.